Silbermond

10,00 

Die stilistisch vielfältigste CD von Shawue!

17 Songs 

Artikelnummer: 005 Kategorie:

Beschreibung

Diese CD sollte mit echtem Vintage-Sound eingespielt werden. Also mit alter Röhrentechnik für den Sound und den natürlich mit einer 24-Spur-Bandmaschine aufgenommen. So suchte die Band nach einem Tonstudio, dass noch die technische Ausrüstung dafür hatte. Sie fand es auf der Urlaubsinsel Mallorca, das Sonic Temple Studio.

Das Album enthält 17 Songs, in einer großen stilistischen und instrumentalen Vielfalt. Diese reicht vom „Singer-Songwriter Lied“ über „Heimatlieder im Metall-Gewand“ bis hin zum Rap. Neben ihren „klassischen“ Instrumenten (div. Gitarren, Mandolinen, Bass und Schlagzeug) setzten die Musiker u. a. ein Cello, ein Didgeridoo und Turntables ein.

Das Lied „Silbermond“ und die Shawue Version des Stoppok Songs „Ein Wort“ entwickelten sich zum Publikumsliebling.

„Der kalte Wind“ stammt aus dem Jahr 1999 und wurde zum Andenken an den ehemaligen Shawue-Gitarristen „James“ mit auf diese CD genommen. Es ist das letzte Lied, das Shawue mit ihm aufnahm. Er verstarb im Frühjahr 2003.

Der letzte Song  „Respeto“ ist eine Live Session mit dem mallorquinischen Rapper Charlie Preis und dem ebenfalls von der Insel stammenden Sänger Paco Ledesma Bibiloni.

Eine Titelliste, sowie die Songtexte findest Du unter „SONGTEXTE“ oder klick hier: Silbermond                                   

Hörproben von allen Songs unter „SOUNDCLOUD“ oder klick hier: Hörproben

2003 – Folk Wings Produktion